nach oben!
Kommunalfinanzbericht Metropole Ruhr 2016

Kommunalfinanzbericht Metropole Ruhr 2016

Erstes Teilziel erreicht: Kommunen nahe am Hauhaltsausgleich.

Metropole Ruhr. Das Sparen in den Städten und Kreisen des Ruhrgebiets zeigt Wirkung: Seit 2015 haben sich die Kommunalfinanzen in der Metropole Ruhr soweit verbessert, dass der Haushaltsausgleich fast geschafft ist. Geholfen haben dabei auch der Stärkungspakt Stadtfinanzen und die stabile Konjunktur. Die aktuelle Haushaltsverbesserung um 383 Mio. Euro auf ein Defizit von nur noch 20 Mio. Euro bzw. 4 Euro je Einwohner gelang sogar trotz gestiegener Ausgaben für soziale Leistungen.

Herausgeber:Regionalverband Ruhr, Bereich Wirtschaftsführung
Autor:Martin Junkernheinrich, Gerhard Micosatt. Unter Mitarbeit von Maximilian Allmer u. Artur Wagner
ISBN:978-3-939234-24-1
Ausgabe:Dez. 2016
Ausführung:Buch mit 230 Seiten (85 Seiten Kommunalfinanzbericht,145 Seiten statistischer Anhang)
5,00 Euro *

als digitaler Download verfügbar

Artikel jetzt als PDF downloaden!

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen
EU-Förderung für die Metropole Ruhr 2007 - 2013
Der Bericht EU-Förderung für die Metropole Ruhr 2007 - 2013 zeichnet die finanziellen Zuwendungen der Europäischen Union (EU) für die Metropole Ruhr in der Förderperiode 2007 bis 2013 nach. Die dargestellten Ergebnisse basieren auf...
EU-Förderung für die Metropole Ruhr 2007 - 2013
Gratis

zzgl. Versand, inkl. MwSt.