nach oben!
Forum_1_2016

FORUM Geschichtskultur Ruhr 1/2016

Rock- und Popkultur im Ruhrgebiet

Die Zeitschrift bietet zweimal im Jahr aktuelle Informationen aus der ‚Geschichtsszene’ der Region und befasst sich in einem übergreifenden Schwerpunkt mit Fragen zur Ruhrgebietsgeschichte.

Die Beiträge im Schwerpunkt „Rock und Pop im Ruhrgebiet“ gehen entsprechend unterschiedlichen Perspektiven der Bedeutsamkeiten von Rock und Pop im gesellschaftlichen Raum nach – als prägende Kraft unterschiedlicher Generationsgestalten im Zuge von musikalisch veränderten Ausdrucksformen, als Angebote offener partizipativer Jugendarbeit, als wirtschaftlicher Faktor im Strukturwandel, als Anstoß zur Umnutzung von Industriestandorten als kulturelle Orte.
Rock und Pop veränderte demnach nicht nur die „Musikszene“ des Ruhrgebiets, vielmehr verbindet sich damit auch ein soziokultureller Umbruch, der im regionalen Strukturwandel nicht nur als Begleitmusik wirkte.

Das Inhaltsverzeichnis des aktuellen Heftes finden Sie hier:

http://www.geschichtskultur-ruhr.de/zeitschriften/12012-kindheit-im-ruhrgebiet/

Herausgeber:Deutsches Bergbau-Museum Bochum,Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher,Route der Industriekultur
Reihe:FORUM Geschichtskultur Ruhr
Ausgabe:1/2016
Anmerkung:ISSN: 1436-7661
7,50 Euro *

zzgl. Versand, inkl. MwSt.

Sofort lieferbar

Positionen und Perspektiven 2015
Jahrbuch Ruhr 2015. Das Jahrbuch widmet sich vielfältigen Themen wie Kultur, Geschichte, Tourismus, Stadt- und Regionalplanung bis hin zur Verkehrssituation im Ruhrgebiet – und bietet eine Fülle an Positionen und Perspektiven. 2014...
Jahrbuch_2015
19,95 Euro

zzgl. Versand, inkl. MwSt.

FORUM Geschichtskultur Ruhr 2/2016
Grenzen - Begrenzungen - Abgrenzungen Die Zeitschrift bietet zweimal im Jahr aktuelle Informationen aus der "Geschichtsszene" der Region und befasst sich in einem übergreifenden Schwerpunkt mit Fragen zur Ruhrgebietsgeschichte....
Forum_2_2016
7,50 Euro

zzgl. Versand, inkl. MwSt.

Starke Frauen im Revier
Bilder von Kumpels und hartgesottenen Stahlkochern haben einen Ruhrgebietsmythos von Industrie und harter Arbeit hervorgebracht, der lange Bestand hatte. Frauen fanden in dieser Männerwelt kaum Platz, dabei wurden immer auch stille und...
Starke_Frauen
19,95 Euro

zzgl. Versand, inkl. MwSt.

FORUM Geschichtskultur Ruhr 1/2017
Protestantismus und Säkularisierung im Ruhrgebiet Die Zeitschrift bietet zweimal im Jahr aktuelle Informationen aus der "Geschichtsszene" der Region und befasst sich in einem übergreifenden Schwerpunkt mit Fragen zur...
Forum_1_2017
7,50 Euro

zzgl. Versand, inkl. MwSt.

Metropole Ruhr. Landeskundliche Betrachtung des...
Der Regionalverband Ruhr hat eine neue Landeskundliche Betrachtung des Strukturwandels herausgegeben. Die Autoren Prof. Dr. Andreas Keil und Burkhard Wetterau legen dabei Wert auf die Darstellung der aktuellen Entwicklungstendenzen in...
Landeskunde_deutsch
5,00 Euro

zzgl. Versand, inkl. MwSt.